Blättern Sie

Asset Management

Integration von ESG-Grundsätzen

UMWELT, GESELLSCHAFT UND UNTERNEHMENSFÜHRUNG

Integration von ESG-Grundsätzen in Investments

Für DECALIA ist das ESG-Konzept nicht nur ein Slogan, sondern bedeutet grundsätzlich nachhaltiges Wirtschaften in jeder Phase des Investierens und bei allen Dienstleistungen.

Wir wissen, dass ökologische, soziale und Governance-Aspekte die finanzielle Performance unserer Portfolios beeinflussen und investieren verantwortungsbewusst im Einklang mit den generellen Zielen unserer Stakeholder.

DECALIA will punkto Integration von ESG-Prinzipien ein vorbildlicher Investor sein.

Wir investieren in Unternehmen, deren Produkte und Dienstleistungen die nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (SDGs) einhalten und deren Umsetzung fördern.

DECALIA ist seit 2020 Unterzeichner der UN-Grundsätze für verantwortungsbewusstes Investment (UN-PRI).

DECALIA ist seit 2020 Unterzeichner der UN-Grundsätze für verantwortungsbewusstes Investment (UN-PRI).

Diese Verpflichtung gilt auch für das Auswahlverfahren unserer Investmentfonds. Wir haben deshalb zwei Themenfonds aufgelegt, die die ESG-Anlagethematik besetzen (DECALIA Circular Economy und DECALIA Sustainable SOCIETY).

Weitere Informationen über die Asset Management bei DECALIA