Blättern Sie

DECALIA Gruppe

Integration von ESG-Grundsätzen

Umwelt, Gesellschaft und Unternehmensführung

Integration von ESG-Grundsätzen in Investments

DECALIA betrachtet ESG nicht nur als ein Schlagwort, sondern als ein Prinzip der wirtschaftlichen Nachhaltigkeit. ESG ist eines der Kriterien, die wir in den verschiedenen Phasen unserer Anlageprozesse und bei allen von uns angebotenen Dienstleistungen berücksichtigen. Wir sind uns darüber im Klaren, dass Umwelt-, Sozial- und Governance-Bedingungen die finanzielle Performance unserer Portfolios beeinflussen können, und achten daher bei unseren Investitionen darauf, dass sie mit den allgemeinen Zielen unserer Stakeholder übereinstimmen.

Unser Ziel ist es, in Unternehmen zu investieren, deren Produkte und Dienstleistungen die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (SDGs) erfüllen und zu deren Erreichung beitragen.

DECALIA ist seit 2020 Unterzeichner der UN-Grundsätze für verantwortungsbewusstes Investment (UN-PRI).

Mehr dazu DECALIA-Gruppe